Studio di Monaco

Willkommen im Studio Di Monaco, auf architektonischer Mission -
in München und für eine lebenswerte Welt.

Presse + Echo

An das Ganze Denken

Kaum eine europäische Stadt ist dichter besiedelt, als Paris. Kaum eine Stadt ist mehr Sehnsuchts-Ort für Besucher und Zuwanderer, als Paris. Dichte und Schönheit schliessen sich nicht aus. Gesellschaftlicher Diskurs und das Zusammenleben von Menschen jeglicher Herkunft gelingen im Zentrum dieser Metropole. Das gleiche gilt auch für New York, Rom, München, Florenz und so viele erfolgreiche Städte, wie für berühmte Landschaften.

Das Geheimnis dahinter: Es ist der Kontext, der Ort, eine Idee, eine versöhnliche, so vielfältige wie einheitliche Stadt- oder Landschaftsgestalt. Das in jahrhunderten gewachsene und ikonografische Bild einer Stadt oder einer Region: Gebaut im Kontext und mit Achtung des Ortes. Topos vor Typus ist auch die Verpflichtung im Schaffen des Studio Di Monaco. Harmonie als Mission in einer dichter werdenden Welt, der Umbrüche und Unsicherheiten. Beständige Schönheit von Ensembles – ob historisch oder gerade im Entstehen – als Basis des friedlichen Zusammenlebens der Bevölkerung in einer sich globalisierenden Welt. Langfristigkeit und Nachhaltigkeit im Respekt vor der Biosphäre.

PROJEKTE

2016 Neubau Kinderhaus & Wohngebäude mit Cafe München

2014 Schulbau im Sozialquartier Münch.

2013 Sanierung eines Wohnheims b.

2012 Neubau einer Villa Würmtal

2012 Sanierung eine Denkmals Buch

2011 Sanierung e. hist. Wohnheims München

2011 Umgestaltungskonzept Verlagsgebäude

2011 Neubau Doppelhaus Ottobrunn

2010 Umbau Casino München

2010 Revitalisierung historisches Gebäude

2010 Revitalisierung Denkmalschutzgebäude

2009 Sanierung historisches Gebäude

2009 Revitalisierung historisches Gebäude

2008 Revitalisierung historisches Gebäude Altstadt

2008 Neubau Villa Germering

2007 Umbau Altbau Innenstadt

2007 Doppelhaus Feldafing

2007 Umbau Altbau Innenstadt

2006 Neubau Mehrfamilienhaus

2006 Umbau Altbau Innenstadt

2005 Reihenhaus in Oberbayern

2005 Mehrfamilienhaus Starnberg

2005 Hotel in Atyrau (KAZ)

2005 Musterfertighaus im Raum München

2005 Wellnesscenter in Niederbayern

2004 Versammlungsraum München

2004 Japanisches Restaurant München

2004 Revitalisierung historisches Gebäude

2004 Villa am Lago Maggiore, CH

2004 Revitalisierung historisches Gebäude

2003 Revitalisierung historisches Gebäude

2003 Neubau eines Wohn- und Bürogebäudes

2002 InVento Neubau eines Büro- und Geschäftsparks

2002 P 5 Revitalisierung historisches Gebäude

2002 BPB Wettbewerb für Bürogebäude

2001 OvM18 Revitalisierung Bürogebäude

2001 PBH Bürohaus Pullach

2000 MEAG HQ

1999 Atrion

1999 Hallbergmoos

1999 MR Leopold

1999 Bad Wiessee Hotel

1998 Büropark Kontorhaus Essen

1998 Lenbachpalais

1998 Botschaft

1998 Male Filitheyo

1998 Male Kanuhura

1997 Krankenhaus Neuperlach Intensiv

1997 Krankenhaus Talkirchnerstr. München

1996 ALH Reihenhäuser

1996 EWPS Ursinov Condomiums

1996 EWPS Konstancin Therme Community

1995 Kareth Seniorenwohnen Lappersdorf

1995 EWPS Hostomice Golfresort

1994 Wettbewerb Max-Plank-Gesellschaft

1994 EWPS Budapest Palace

1994 Kinzig Apartments

1994 Technozell

1993 Botschaft

1992 Jordanien Therme

1991 Haus Thomas Grünwald

1991 Saal Hashes Musterhotel (Oberoi)

1990 Arena (1.Preis)

Studien - Bauen in verschiedenen Kontexten

2013 Olympische Höhen

2011 Sanierungskonzept Wohnanlage WEG Pasing

2010 BRK Entwicklungskonzept Sozialquartier

2009 SDB Entwicklungskonzept Sozialquartier

2008 CVM Entwicklungskonzept Sozialquartier

2007 Entwicklungskonzept Schlossanlage Kaltern

2006 Entwicklungskonzept Warenhaus

2004 Studie Meditationszentrum

2002 InVento Entwicklungskonzept eines Büro- und Geschäftsparks

2001 Wettbewerb Solarstadt Japan

1993 Taba Hügelstadt Studie

1993 Bebauungsplan Panzerwiese

1993 Sozialwohungsbau Leopold

1992 Museumsfabrik Heliowatt

1990 Saal Hashes Bay Masterplan

Studien vor 1990>p> Kulturpark Nordwest

Bahnhof Pasing Studie

1989 Boarding House Arcistrasse Studie

Markt

Pavillon

Portikus Frankfurt

Freizeitstadthaus Studie

Fächerhaus Ottobrunn

Pagodenburg 6

STARTSEITE

EVENT 2017
DIE CASA DON BOSCO
AUF DER LANGEN NACHT DER ARCHITEKTUR
AM 20.01.2017 VON 19:00 BIS 24:00 BUS LINIE 5 LILA
 
>>> LNDA LOCATIONS